Gin goes Hessen

Gin goes Hessen

Gin ist mit Sicherheit DAS Trendgetränk der Stunde, eröffnen doch quasi täglich neue kleine Brennereien in den Hinterhöfen der Städte und Scheunen auf dem Land, um der Welt weitere faszinierende Gin-Varianten zu bescheren. Und der Wacholderschnaps muss nicht aus der Ferne kommen. Feinster Stoff wird nämlich auch in unserem Bundesland hergestellt. Doch wussten Sie eigentlich, dass bei der Herstellung von Gin etwa 120 verschiedene Zutaten in Form von Aromen und Wirkstoffen zum Einsatz kommen? Das sorgt unter anderem dafür, dass der "Wacholderschnaps", wie Gin oft etwas vereinfachend genannt wird, ein ausgesprochen komplexes Geschmackserlebnis bietet und von Hersteller zu Hersteller immer wieder neue Überraschungen für den Genießer bereithält. Ich führe Sie unterhaltsam und stilsicher durch den anregenden Gin-Dschungel und erläutere ausführlich sämtliche Details rund um Herstellung und Genuss. Egal welche Gin-Sorte Sie persönlich bevorzugen: An diesem Abend finden Sie unter 6 unterschiedlichen Sorten ganz sicher Ihren persönlichen Favoriten, ob pur oder in Kombination mit dem passenden Tonic!

 

Verkostet werden an diesem Abend:

 

Gin (4 cl je Gin):

Amato, Wiesbaden

Francois, Hanau

Gin Sieben, Kriftel

Bembel, Frankfurt

Diemel, Liebenau-Ostheim

Ursel, Oberursel

Tonic Auswahl

 

Pro Teilnehmer 6 Canapés italienisch belegt

Mineralwasser

 

Preis: 79,00 € p. P.

 

 

Termin: 07.05.2022
Teilnehmer mind.: 6 Personen
Teilnehmer max.: 10 Personen
Dauer: ca. 4 Stunden
Buchung:  verfügbar